Portrait


Die Menschheit gleicht einem grossen Organismus.


Wie Einzelzellen trägt jede Lebensgeschichte zum Gesundheitszustand des

Gesamtorganismus bei. Wie eine wachsende Zahl von Menschen versucht auch

Martin Vosseler, mit seiner Lebensweise und seinen Aktivitäten einen Beitrag zur

Energiewende zu leisten. Er wählt diese Priorität, weil er keine wichtigere und

dringlichere Aufgabe sieht, als unsere Lebensgrundlagen zu erhalten.

 

Portrait als PDF-Datei